3 Möglichkeiten Facebook Spieleanfragen zu blockieren

Jeder kennt sie, die ewigen Spiele- und App-Anfragen bei Facebook. FarmVille, CityVille, Geburtstagskalender, und wie sie alle heißen…

Kann das diese Anfragen verhindern?

Ja, man kann! Es gibt drei Möglichkeiten:

1. Vor der Anfrage

Vor der Anfrage kann man gewisse Spiele und Anwendungen bereits blockieren, wenn man die Namen kennt. Dazu geht ihr so vor:

Öffnen der Privatsphären-Einstellungen:

Facebook Privatsphären-Einstellungen

Menü Blockieren:

Facebook Anwendungen blockieren

Eintragen der zu blockierenden App:

Facebook app blockieren

Fertig.

2. Nach der Anfrage

Habt ihr eine Anfrage bereits erhalten, so könnt ihr für dieses eine Spiel alle zukünftigen Anfragen blockieren. Das funktioniert so:

Öffnen des App-Zentrums:

Facebook App-Zentrum

Wechseln zu den Anfragen:

FB Appzentrum Anfragen

Ablehnen der Anfrage:

FB Spieleanfrage ablehnen

Nun habt ihr die Möglichkeit alle Anfragen dieser App oder dieses Nutzers zu blockieren:

Facebook App blockieren

Das wars.

3. Grundsätzlich alle Facebook-Anwendungen blockieren

Es ist möglich, allen Facebook-Anwendungen die Interaktion zu verbieten. Ohne Ausnahme. Möchte man einige wenige Apps doch nutzen, so ist diese Option nicht die richtige.

Hierzu geht ihr in die Privatsphäre-Einstellungen:

Facebook Privatsphären-Einstellungen

Zu den Apps:

Facebook Alle Anwendungen blockieren

Und schließlich bestätigen. Bitte lest die Hinweise durch und entscheidet dann, ob ihr das wirklich wollt.

FB Anwendungsplattform deaktivieren

Fazit

Es gibt durchaus Möglichkeiten sich von den nervigen Spiele-Anfragen zu befreien. Man kann, muss aber nicht gleich zur großen Keule greifen.

Übrigens: Ich persönlich glaube nicht, dass die Leute tatsächlich irgendwo auf einen Einladen-Button klicken um jemanden einzuladen. Ich denke eher, dass die Apps das selbständig ohne das Wissen des Nutzers tun! Vielleicht nicht immer, aber immer öfter…

Hier ist noch ein interessanter Beitrag von mir zu Facebook: Sehen wer auf deinem Facebook Profil war?

Viel Spaß mit einem Spam-freien Facebook.

3 Möglichkeiten Facebook Spieleanfragen zu blockieren
4.5 (90%) / 2

Kommentare

  1. eine sehr aufwändige Prozedur.. aber so kennt man das ja von Facebook. Ich bin ja froh das man diese anfragen überhaupt blockieren kann.
    Nur schade das dies mit so gut wie jeder großen Veränderung von Facebook wieder woanders zu finden ist.
    Ich weiß noch die Zeit in der ich garnich mehr auf Facebook war weil ich jeden Tag 20 Anfragen von Farmville und Co. hatte.
    Ich hoffe ja das Facebook eine allg Funktion einführt bei der ich grundsätzliche alle Spieleanfragen ignoerien kann.

    Grüße Tim

  2. Sehr guter Beitrag! Die ganzen CityVilles, Geburtstagskalender, The Tribez, Dragon City und FarmVilles grenzen ja schon an massiver Belästigung. Werde ich gleich mal umstellen … Danke für die Info.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *