Windows 8 Veröffentlichungs-Termin steht fest

Die nächste Version des weit verbreiteten Betriebssystems Windows 8 steht in den Startlöchern.

Das offizielle Datum der Veröffentlichung steht bereits fest, ebenso wie das Datum der Verfügbarkeit für Entwickler.

Nachdem es einige öffentlich verfügbare Beta-Versionen zur Vorschau gab, steht nun der Termin fest:

Am 15. August wird das neue Windows für Technet- und MSDN-Abonnenten zum Download bereitstehen.

Privatpersonen werden das neue Betriebssystem ab dem 26. Oktober erwerben.

Bereits jetzt jedoch ist die Final-Version im Internet aufgetaucht, wie Heise berichtet. Demnach gibt es bei einigen Download-Portalen und Torrent das Build 9200.

Hier sind einige Screenshots:

Windows 8 RTM

Windows 8 RTM

Windows 8 RTM

Quelle der Bilder: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Windows-8-kursiert-bereits-im-Netz-1659749.html

Was kann das neue Windows?

Windows 8 bietet viele neue Funktionen. Am Auffälligsten ist wohl das neue Design und die überarbeitet Benutzeroberfläche. Diese ist komplett auf Apps ausgerichtet, die einen wichtigen Teil des Systems einnehmen. So kann das System nach eigenen Wünschen angepasst werden.

Neu ist auch, dass es eine Windows Version für alle Plattformen gibt, also auch Tablets. Das kennt man auch von Android, das für Smartphones und einige Tablets mit Android identisch ist. So muss sich der Benutzer nicht neu einarbeiten, wenn er ein neues Gerät in die Hand nimmt.

Was wird Windows 8 kosten?

Preise sind aktuell noch nicht bekannt, zumindest habe ich keine entdecken können.

Wer aber einen Komplett-PC mit dem aktuellen Windows 7  ab dem 02. Juni gekauft hat, erhält durch den sogenannten Upgrade-Coupon die Möglichkeit für günstige 14,99 US-Dollar auf Windows 8 zu aktualisieren. Ich finde es eine faire Sache.

Wie sieht es bei euch aus, werdet Ihr auf Windows 8 aktualisieren? Denkt ihr es wird an den Erfolg von Windows 7 anknüpfen können, oder eher für Schlechte Nachrichten sorgen, wie der Vorgänger Vista?

Ich persönlich hatte noch keine Gelegenheit es mir anzuschauen, bin aber schon sehr gespannt!

Bewerte den Artikel

Kommentare

  1. Ich denke, dass ich auf jeden Fall sofort upgraden werde. MS hat, bis auf Windows Me noch nie eine schlechtere Nachfolgeversion für sein OS rausgebracht.

  2. Ich bin gespannt, ob Microsoft den Spagat zwischen Tablet- und Desktop-OS hinbekommt – oder ob das Experiment misslingt. Sie haben auf jeden Fall viel riskiert, ob sie dafür belohnt werden, wird sich zeigen.

  3. Ich hoffe das ist nicht so ein Durcheinander wird wie das MS XP, was für ein Reinfall. Windows 7 läuft gerade und daher hätt ich erst mal gewartet, bis Berichte und Bewertungen vorliegen, so einen Galgenhumor hab i dann doch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.