Besucherzahlen des Blogs im Juli

Es ist mal wieder an der Zeit die Besucherzahlen des vergangenen Monats anzuschauen und zu analysieren.

In dem Monat wurden 9 Artikel veröffentlicht. Darunter ein sehr „heißer“ Artikel und ein Gewinnspiel.

Dementsprechend kann ich zu den Zahlen im Juli nur eines sagen: WOW! Was ist denn da passiert? Die Besucherzahlen sind förmlich explodiert. Fast das siebenfache des Vormonats wurde erreicht! Das ist wirklich kaum zu glauben.

Seht selbst.

Bereits nach dem 15. Juli gab es 2.421 eindeutige Besucher, was zwei Besucher mehr bedeutet als im kompletten Vormonat Juni. Dann, von 16. bis 19.- Juli gab es einen unfassbaren Anstieg, sodass allein am 19. Juli 2.748 eindeutige Besucher den Weg in den Blog gefunden haben. Das sind mehr als im gesamten Juni und in den 15 Tagen davor. Ab da ging es aber wieder langsam runter, sodass sich die Besucherzahlen dann bei 500 – 700 Besuchern täglich eingependelt haben. Das sind immer noch mehr als je zuvor.

Wie kam dieser Anstieg? Die absolute Mehrheit der visitors hat den Artikel „WhatsApp kostenpflichtig“ erreicht. Dieser wurde scheinbar oft in sozialen Netzwerken geteilt und ist auch in den Google Suchergebnissen (SERPs) ganz weit oben.

Hier ist eine Übersicht der Besucherzahlen:

Besucherübersicht Juli 2012

Sensationell, das hätte ich nie erwartet.

Besucherquellen

Die Quellen der Blogleser waren die folgenden:

Besucherquellen Juli 2012

82,92% über Suchzugriffe ist der bisher höchste Wert. Im Juni waren es noch 77,41%. Leider sind die Zugriffe über Kampagnen, RSS Feeds eingeschlossen, noch sehr gering. Hier erhoffe ich mir für die Zukunft einen Anstieg.

Die häufigsten Suchbegriffe

An den Suchbegriffen sieht man ganz deutlich die Dominanz des WhatsApp-Artikels:

Suchbegriffe Juli 2012

Allerdings sind auch die anderen Artikel nicht untergegangen. Insgesamt gab es laut Google Analytics 1.917 Suchbegriffe im Juli, über die die Leser zum its-webtime Blog fanden. Es befinden sich ausnahmslos alle Artikel darunter.

Am häufigsten wurden diese Artikel aufgerufen:

Insgesamt eine recht gute Mischung. Ich bin gespannt wie der August verläuft.

Verweise

Über Backlinks und Empfehlungen in sozialen Netzen kamen die Entwickler in folgenden Stückzahlen zum Blog:

Verweise Juli 2012

Wie man sieht ist Facebook mal wieder ganz oben. Keine schlechte Sache wie ich finde, scheinbar wurde der ein oder andere Artikel öfter geteilt.

Fazit

Der Juli war der bisher mit großem Abstand beste Monat in der „Geschichte“ des Blogs, die ja immerhin schon über ein halbes Jahr beträgt 😉

Diese Zahlen im August zu steigern wird sehr schwierig werden, aber ich werde sehen wie es läuft. Sollte ich diese Zahlen nicht erreichen, so wäre ich nicht allzu traurig, da es im Juli einige extreme Ausreißer gab, die die Zahlen enorm nach oben getrieben haben. Hauptsache die Zahlen sind weit über denen des Monats Juni.

Bewerte den Artikel

Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch zu solch enormen Besucherzahlen! Wenn man bedenkt, dass dein Blog gerade mal knapp über sechs Monate alt ist… Viele Grüße aus Limburg!

    JoergTh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.