Online Videos und TV schauen mit mixd.tv

Mit mixd.tv ist ein neuer Online-Dienst in die Beta-Phase gestartet.

Die Software vereint viele Video-Dienst unter einer Oberfläche und liefert diese logisch sortiert kostenlos zur Ansicht an.

Selbst beschreiben sich die Entwickler folgendermaßen:

mixd.tv – ist ein Berliner Start-Up das eine Open-Source-Software und Plattform zum Entdecken von Videoinhalten entwickelt. Wir haben uns auf die Fahne geschrieben, die Onlinevideowelt zu verändern.

Hier einer erster Test von mir.

Die mixt.tv Open-Source-Software kann in der Download-Sektion des Herstellers kostenlos heruntergeladen werden. Die Software ist für die folgenden Betriebssysteme verfügbar:

  • Windows
  • Mac OS X
  • Ubuntu (32 Bit)
  • Ubuntu (64-Bit)
Die aktuelle Versionsnummer lautet Beta 1.2.3. Daran sieht man, dass das Programm sich noch in der Entwicklungsphase befindet und Fehler zu entschuldigen sind.

Mixd.tv Installlation

Nach der einfachen Setup Routine, die ähnlich allen anderen Programmen aufgebaut ist, wird das Programm gestartet und fragt nach Login-Daten, bzw. bietet direkt die (kostenlose) Registrierung an.

mixd registrierung

Als Grund für die notwendige Registrierung kann ich mir nur erklären, dass die eigenen Playlisten gespeichert werden können und mit den eigenen Freunden bei z.B. Facebook geteilt werden können.

Klickt man hier auf „Ich habe schon einen Account“, so hat man die Möglichkeit sich direkt über den Facebook-Account am Programm anzumelden. Neue Zugangsdaten sind dann nicht notwendig. Schade, dass es im Bild oben nicht deutlich wird.

Mixd.tv Überblick

Nach einem kurzen Ladebildschirm:

mixd ladebildschirm

Startet auch schon das Tool mit einem Begrüßungsbildschirm:

mixd startbildschirm

Ein Klick auf Kanäle oben links öffnet die Übersicht der verfügbaren Kanäle.

mixd kanäle

Aktuell sind diese Kanäle vorhanden:

Nachrichten & BildungFernsehsender
EconomistARD Mediathek
FocusARTE
n-tvMDR
ReutersNDR
revision33Sat Mediathek
Spiegel TVZDF Mediathek
Tagesschau
TEDPlaylisten
TWiT.tvmixd community
KinoVideoportale
Delphi FilmverleihFacebook
FlimmitVimeo
HD-TrailersYoutube
Youtube Movies

Diese Liste wird ständig erweitert. Unter Youtube z.B. gibt es eine Unterteilung in diverse Kategorien wie Comedy, Musikvideos usw.

Sobald man sich für ein Video entschieden hat, wird dieses nach gefühlt sehr kurzer Ladezeit wiedergegeben.

mixd video

Mixd.tv Schwächen / Bugs

Wie oben erwähnt befindet sich die Software in der Beta-Phase und kann durchaus Fehler enthalten. Programm-Abstürze hatte ich während meiner Tests keine. Allerdings sind mir einige kleinere Fehler oder Schwächen aufgefallen. Diese möchte ich euch nicht vorenthalten.

  • Vor- und Zurück-Tasten der Maus funktionieren nicht.
    Die Navigation muss so über die Schaltflächen oben links im Programm erfolgen.
  • Die eingestellte Lautstärke wird zwar gespeichert während das Programm offen ist. Nach einem Neustart des Programms steht diese jedoch immer auf Maximum. Sicherlich kein „echter“ Fehler, aber ich fände es besser wenn es beibehalten wird.
  • Das Minimieren des Programms funktioniert nur über die gelbe Schaltfläche oben links. Klickt man das Aktive Programm in der Taskleiste an, so bleibt es aktiv und wird nicht minimiert.
  • Der oben bereits angesprochene Punkt, dass die direkte Anmeldung über Facebook vielleicht lieber direkt auf der Startseite des Anmeldebildschirms ersichtlich sein sollte.
  • Teilweise stimmt die Laufzeit der Videos nicht:

mixd zeitdifferenz

Das sind alles keine schlimmen Bugs ansich, eher Schönheitsfehler oder Feature Requests.

Ist mixd.tv legal?

Auf der FAQ Seite erklärt der Hersteller:

mixd.tv ist eine offene Plattform. Zusammen mit den Videoanbietern arbeiten wir daran, dass alle Teilnehmer zufrieden sind. mixd.tv befindet sich immer noch in der privaten Beta-Phase und wir sind dabei die nötigen Vereinbarungen für ein öffentliches Release zu treffen. Sollten Vorbehalte über die Nutzung von Inhalten bestehen, bitten wir die Anbieter mit uns über unsere Webseite in Kontakt zu treten.

Es scheint also nichts dagegen zu sprechen. Und alle angebotenen Dienste und Videos sind ja auch so ohne die Software frei und kostenlos erreichbar.

Fazit

Die Idee finde ich gut und die Umsetzung gelungen. Wenn noch weitere Videoportale hinzukommen, möglicherweise einige Exklusive, sehe ich dem Erfolg des Programms positiv entgegen.

Eine Aufnahme-Funktion wäre sicherlich die Krönung, aber da kann ich mir rechtliche Probleme vorstellen.

Online Videos und TV schauen mit mixd.tv 4.50/5 (90.00%) / 2

Kommentare

  1. Hey Viktor,

    vielen Dank für Deinen großartigen Blogartikel, wir werden deine Anregungen für zukünftige Versionen auf die ToDo-Liste packen.

    Übrigens, hast du schon den Channel-Store ausprobiert? Hier kannst du noch weitere Quellen hinzufügen. Für weitere Vorschläge sind wir jederzeit offen.

    Viele Grüße nach Limburg

    Kristian

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *