Monats-Archiv: Juli 2012

Online Videos und TV schauen mit mixd.tv

mixd.tv

Mit mixd.tv ist ein neuer Online-Dienst in die Beta-Phase gestartet.

Die Software vereint viele Video-Dienst unter einer Oberfläche und liefert diese logisch sortiert kostenlos zur Ansicht an.

Selbst beschreiben sich die Entwickler folgendermaßen:

mixd.tv – ist ein Berliner Start-Up das eine Open-Source-Software und Plattform zum Entdecken von Videoinhalten entwickelt. Wir haben uns auf die Fahne geschrieben, die Onlinevideowelt zu verändern.

Hier einer erster Test von mir.

Den ganzen Artikel lesen…

Gründe für ein Smartphone, oder: warum hast DU eigentlich eines?

iPhone iOS

Es ist mal wieder soweit, Simyo hat wieder eine Infografik veröffentlicht, die interessante Fragen und Fakten zu Smartphones und Handy liefert.

Dieses mal geht es darum, herauszufinden welcher Typ von Smartphone-Anwender DU bist. Gossip-Girl, oder App-Süchtig?

Folge einfach dem Flowchart – aber sei ehrlich 😉

Viel Spaß dabei.

Den ganzen Artikel lesen…

mp3 Dateien verwalten mit mp3tag

mp3 icon

Viele kennen es: Man hat eine Menge mp3 Dateien, doch diese haben entweder seltsame Namen, oder diese werden im mp3 Player falsch angezeigt. Grund dafür sind die Meta-Informationen, die in der Datei versteckt sind (mp3-Tag).

Möchte man diese ändern oder viele Musikdateien gleichzeitig nach bestimmten Regeln umbenennen (z.B. „Interpret – Titel“), so gibt es ein kostenloses Programm, dass die Arbeit erleichtert.

Den ganzen Artikel lesen…

Direkt zu einem social network Post verlinken

Post Mail

Oft sieht man interessante Posts und Tweets in sozialen Netzwerken, die man mit seinen Freunden und Bekannten teilen möchte. Doch zeigt man jemandem die Seite oder das Profil, so müssen die Leute erstmal suchen welcher Post gemeint ist. Sehr umständlich.

Doch wie bekommt man den Link heraus, der direkt, ohne Umwege, zum jeweiligen Beitrag führt?

Hier ist ein bebildertes Tutorial.

Den ganzen Artikel lesen…

Wird WhatsApp bald kostenpflichtig?

WhatsApp Messenger

Es gibt viele Meldungen, dass der bislang kostenlose WhatsApp Messenger demnächst kostenpflichtig sein soll. Und, dass man es verhindern kann.

Das sieht etwa so aus:

Diesmal stimmts..
☞ Wichtige Meldung ☜
Dein geliebtes App WhatsApp wird in nächster Zeit kostenpflichtig, sprich es werden monatliche Kosten anfallen!
Um dies zu umgehen, hat die WhatsApp Gemeinde beschlossen, diesen Kettenbrief zu schreiben.
Damit diese Warnung Anklang findet, soll sie so oft wie möglich weitergesendet werden.
Dies ist auch der. Weg, um sich von den zukünftigen Kosten zu befreien. Somit kannst du von Glück sprechen, wenn du überhaupt diese Nachricht lesen konntest.
Nachdem du diese Nachricht erfolgreich (Doppelhaken) an 10 weitere Freunde versendet hast, wird dein WhatsApp Logo in roter Farbe aufleuchten.

Doch stimmt das wirklich? Das WhatsApp Team hat dazu ein Statement abgegeben.

Den ganzen Artikel lesen…

Oxid eSales – eine flexible eCommerce Lösung

Shopping Cart

Als Unternehmer sieht man sich zahlreichen Entscheidungen gegenüber, wenn man einen Online Shop aufbauen möchte. Was soll zu welchen Preisen und welchen Bedingungen angeboten werden? Wie sieht meine Zielgruppe aus, wer sind meine Hauptkonkurrenten und wie sind diese positioniert? Und schließlich braucht man auch noch eine Internetagentur, welche die bereits gefassten Pläne für einen umsetzt oder, falls die Pläne noch nicht so felsenfest stehen sollten, diese mit einem gemeinsam schmiedet.
Zudem gilt es, sich für eine geeignete Shop Software zu entscheiden, mit der man das virtuelle Geschäft aufbauen möchte. Hier hat natürlich jeder seine eigenen Präferenzen, es kristallisiert sich jedoch langsam heraus, dass immer mehr Unternehmer und Agenturen auf Oxid eSales bauen.

Den ganzen Artikel lesen…

Jubiläumsgewinnspiel – 5 usenet.nl Accounts zu gewinnen

Gewinnspiel

Ich habe gleich zwei Jubiläen, die mich veranlasst haben ein Gewinnspiel zu veranstalten.

Zum einen ist es das halbjährige Bestehen dieses Blogs – Ja, es sind bereits 6 volle Monate, der Blog ging Mitte Januar online!

Zum anderen habe ich im Monat Juni die Grenze von 2000 eindeutigen Besuchern geknackt. Mehr als das, mit 2419 unique visitors wurde sie gleich bei weitem übertroffen!

Wenn das keine Gründe sind zu feiern, was dann!?

Den ganzen Artikel lesen…

Neue Studie zur Sicherheit von Cloud Diensten

Cloud

Das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie, kurz Fraunhofer SIT, hat sieben Cloud Dienste auf Herz und Nieren getestet, wobei die Sicherheit der Kern der Tests war.

Die Studie hat ergeben, dass keiner der getesteten Anbieter alle Sicherheitsanforderungen erfüllen konnte. Nicht einmal Ansatzweise. Einige der Cloud-Anbieter erfüllen sogar grundlegende Anforderungen nicht komplett.

Getestet wurden diese sieben Anbieter: CloudMe, CrashPlan, Dropbox, Mozy, TeamDrive, Ubuntu One und Wuala.

Den ganzen Artikel lesen…

Besucherzahlen des Blogs im Juni

Blog-Statistik

Es ist mal wieder an der Zeit die Besucherzahlen des Vormonats auszuwerten.

Auch im Juni konnten die Zahlen stark gesteigert werden, was sowohl an „älteren“ Artikeln als auch an neuen Artikeln lag. Die Zahlen sind insgesamt sehr positiv ausgefallen.

Insgesamt sind im Juni 7 neue Artikel erschienen, exakt dieselbe Anzahl wie im Vormonat Mai. Damit habe ich es auch im Juni geschafft mehr als einen Artikel pro Woche zu veröffentlichen.

Den ganzen Artikel lesen…