Online Umfragen erstellen

Viele werden früher oder später in die Situation kommen: Man hat eine Frage an die Öffentlichkeit oder möchte eine Umfrage unter den Freunden erstellen. Doch wie macht man das am besten? Eine SMS- oder E-Mail-Umfrage? Viel zu umständlich.

Es gibt viele Online-Dienste, die dies – meist kostenlos – ermöglichen. Einen stelle ich hier vor.

Der Berliner Online-Dienst Tricider ermöglicht es, Umfragen zu erstellen. Eine Registrierung ist nicht notwendig, jedoch möglich.

Die Registrierung hat den Vorteil, dass die Umfrage jederzeit verändert werden kann.

Tricider bietet viele nützliche Funktionen, wie:

  • Vorgeben von Antwortmöglichkeiten
  • Hinzufügen von Vor- und Nachteilen zu den Antwortmöglichkeiten (Argumente bzw. Pro und Contra)
  • Den Teilnehmern ermöglichen Zusätzliche Antwortmöglichkeiten vorzuschlagen
  • Einstellen der Dauer der Umfrage (Deadline)
  • Online Brainstorming
  • Spamschutz
  • Ideen Sammeln

Eine Liste der kompletten Features kann hier eingesehen werden:

https://tricider.com/de/features/?wicket:pageMapName=wicket-1

Umfrage starten

Es ist denkbar einfach eine Umfrage zu starten. Unter www.tricider.com kann direkt eine Frage eingegeben werden:

Tricider Umfragen starten

Ist die Frage eingegeben, so können als nächstes Antwortmöglichkeiten vorgegeben werden:

Tricider Umfrage

Genauso einfach können dort auch zu jeder Antwortmöglichkeit Argumente hinzugefügt werden. Jedoch ist es kein Muss.

Oben rechts kann die Deadline der Umfrage geändert werden, einfach über den Button “Deadline ändern”:

Tricider Deadline

Die Dauer des Surveys ist beliebig einstellbar.

Was kostet Tricider?

Der Online-Dienst ist mit allen Grundfunktionen kostenlos nutzbar. Jedoch gibt es auch eine “myTricider Plus” Option. Diese bietet die folgenden Vorteile:

  • Kennwortschutz
  • SSL-Verschlüsselung
  • Werbefrei
  • Eigenes Logo und Design
  • tricider Analytics
  • Excel-Export
  • Ergebnis Charts

Die Preise belaufen sich von 5,99 Euro für einen Monat bis hin zu 3,99 Euro pro Monat für 12 Monate.

Tricider Umfrage in Blog oder Webseite einbinden

Die Umfragen können beliebig in Blogs oder beliebige andere Webseiten eingebunden werden. Dazu wählt man eine Umfrage, bzw. den Button “Bearbeiten”. Nun erscheint unten eine entsprechende Schaltfläche:

Tricider in Blog einbinden

Wird die Schaltfläche angeklickt, so erscheint die Möglichkeit die Umfrage per iframe in jede beliebige Webseite einzubetten, oder eine Facebook Umfrage zu erstellen:

Tricider einbetten

Wird das Einbetten in Blog oder Webseite gewählt, so bietet das Tool an die Höhe und Breite des iframes einzustellen und den Code direkt zu kopieren.

So ist der Benutzer sehr flexibel. Eine entsprechende Umfrage habe ich auch in meinem Blog:

Artikel-Wünsche für den Blog. Über eine Teilnahme freue ich mich.

Wie im Bild oben zu sehen ist, können auch Umfragen mit eingebautem Gewinnspiel angelegt werden.

Tricider Nachahmer

Der Online-Service ist inzwischen so populär, dass er ganz dreist, inklusive Logo und allem drum und dran von einer russischen Firma kopiert wurde. Erreichbar ist der Nachahmer-Dienst  unter tricider.ru. Die Firma aus Berlin hat darüber einen (englischsprachigen) Blog-Post veröffentlicht und die Ähnlichkeiten deutlich gemacht. Nachdem die Firma Kontakt zum russischen Anbieter aufgenommen hat, hat dieser sogar zugegeben die Idee von der original Seite abgekupfert zu haben.

Fazit

Ich finde den Dienst sehr gut umgesetzt und leicht und intuitiv bedienbar. Besonders positiv ist, dass der Dienst mit allen Grundfunktionen kostenlos, und ohne Registrierung nutzbar ist. Eine Einbindung in eigene Internetseiten ist möglich.

Ausprobieren lohnt sich!

Bewerte den Artikel

Kommentare

  1. Habe ich damals während der Arbeit an meiner Diplomarbeit benutzt. Sauber!

  2. Klaus am 7. Juni 2012 um 09:56 sagte:

    Ich führe immer mal wieder kleinere kostenfreie online Umfragen über LineQuest durch. ( http://www.linequest.de )
    Die haben recht gute Auswertungstools mit komplexen Filtermöglichkeiten.

    Viele Grüße
    Klaus

  3. Dennis am 7. November 2012 um 14:15 sagte:

    Sehr cooles und einfaches Tool. Für ein schnelles und umkompliziertes Feedback sicherlich genau das richtige. Wer etwas mehr Funktionen und eine online Umfrage im größeren durchführen möchte, dem kann ich easyfeedback empfehlen. Ebenfalls sehr einfach zu bedienen und umfangreich…

  4. Tricider scheint ein cooles Tool für die Community zu sein. Es gibt ja mittlerweile eine Vielzahl an Tools, um online Umfragen zu erstellen. Hier ist eins, was ich persönlich empfehlen möchte. Das Beste ist, es ist einfach zu handhaben und auch kostenlos für die Grundfunktionen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>